Cocktail

Digital-Fotografie

Auf dieser Webseite ist der Großteil der Bilder von mir geknipst und digital aufbereitet worden.

Ich habe auch meine Leidenschaft, vor der Kamera zu arbeiten, entdeckt. Meine Foto-Galerie als Male Art Model findest du auf meiner Viki Secrets Website.

Beim Ausarbeiten von Digitalbildern vermisse ich in den meisten Fällen nach wie vor die Möglichkeit, zwischen einer automatischen Kontrast- und Farbanpassung und einer 1:1-Belichtung der selbst bearbeiteten Fotos zu wählen.

Wenn es sehr schnell gehen muss, gibt es auch die Möglichkeit, mit der Speicherkarte zu einem Express-Printer zu gehen und dort die Bilder innerhalb von Sekunden nachzubearbeiten und auszudrucken. Achtung, Qualität variiert zum Teil erheblich. Es empfiehlt sich, verschiedene Anbieter zu testen.

Hast du gewusst, dass ...

  • Fotos von Digitalkameras meistens ein anderes Seitenverhältnis haben.
    Während herkömmliche Negativbilder ein Seitenverhältnis von 3:2 aufweisen, haben Digitalfotos das für Computermonitor übliche Seitenverhältnis von 4:3 oder 16:9. Dieser Umstand erfordert entweder ein Abschneiden oder Hineinzoomen in das Bild, falls auf 10-x-15-cm-Papier belichtet werden soll.
  • die theoretische Auflösung eines 100 ASA KB-Films bei ca. 6 Megapixel liegt.
    Für die Qualität der Abzüge sind aber noch eine ganze Reihe von Faktoren wie zum Beispiel die Qualität des verwendeten Objektivs, der Fokus, die Filter, die Auflösung des Scanners bzw. der Belichtungseinheit ausschlaggebend. In der Regel liefern bereits Digitalkameras niedrigerer Auflösung deutlich bessere Bilder als KB-Kameras.

Links