Virtual Log

Besitzt du selber eine Xbox oder hast du schon eines der vielen Xbox 360 Noise Videos auf YouTube gesehen, dann weißt du bestimmt, dass eine Xbox so laut wie ein Staubsauger werden kann.

Schuld daran ist in erster Linie das laute DVD-Laufwerk, das bei manchen Games permanent mit maximalem Spin (12x) betrieben wird, egal, ob auf die Daten zugegriffen wird oder nicht. Dazu muss man sagen, dass es auch auf die DVD selbst und das eingebaute Laufwerk ankommt.

Da ich in Sachen Computer-Betriebsgeräusche sehr empfindlich bin, habe ich nach Möglichkeiten gesucht, das Geräusch auf ein erträgliches Level zu senken und einige Dinge ausprobiert, ohne dabei das Gehäuse der Xbox zu öffnen.

Und so sieht mein derzeitiges Setting aus, das sich seit einigen Monaten auch auch in der Praxis bewährt hat.

Xbox 360 schallgedämmt

Disclaimer: Die folgenden Maßnahmen können die Lebensdauer oder Stabilität der Xbox beinträchtigen und die Garantie verletzen!

Der erste Schritt ist, die Xbox horizontal statt vertikal auf einem stabilen Untergrund zu betreiben, da sie dann insgesamt weniger vibriert und daher eine Spur leiser ist. Zweitens habe ich das Gehäuse mit Cooltek-Dämmmatten und einem Polster schallisoliert. Dabei ist es wichtig, dass die Xbox trotzdem noch genug Luft bekommt und es sich dabei um eine Falcon-Xbox handelt, die weniger heiß wird. Zu guter Letzt muss man sich um den surrenden Lüfter im Netzteil kümmern und diesen zum Beispiel mit einem Stück Draht bändigen. Gleiches kann man übrigens auch mit dem Xbox HD DVD-Laufwerk anstellen, das dann plötzlich erstaunlich leise wird.

Microsoft könnte aber softwaremäßig auch einiges dazu beitragen, die Xbox leiser zu machen. So wünschen sich viele User zum Beispiel eine Option, die Geschwindigkeit des Laufwerks drosseln zu können oder einen kompletten Spin-Down, wenn das Laufwerk nicht benötigt wird. Weiters wäre auch eine optionale Installation oder zumindestens Caching auf der HDD vorstellbar. Trotzdem, das Gesamtkonzept der Xbox 360 ist geil. Ich habe mir heute übrigens GTA 4 gekauft und bin von der Atmosphäre und Grafik beeindruckt.

02.05.2008 Virtual Net

Kommentieren

Name
E-Mail (wird nicht veröffentlicht)
Homepage (optional)